Digitales Accelerator-Programm für regionales Unternehmenswachstum

In Mecklenburg-Vorpommern entsteht eine neue Bewegung hin zur Digitalisierung und nachhaltigen Entwicklung, wovon auf die Mecklenburgische Schweiz profitieren kann. Das Accelerator-Programm „digitales MV“ stellt dabei einen zentralen Baustein dar, um das Unternehmenswachstum in der Region zu stärken und über die Grenzen Mecklenburg-Vorpommerns hinauszutragen. Regionale Stärkung durch Digitalisierung: Das Accelerator-Programm als Wachstumsmotor Mit dem klaren Ziel, […]

Digitales Accelerator-Programm für regionales Unternehmenswachstum

In Mecklenburg-Vorpommern entsteht eine neue Bewegung hin zur Digitalisierung und nachhaltigen Entwicklung, wovon auf die Mecklenburgische Schweiz profitieren kann. Das Accelerator-Programm „digitales MV“ stellt dabei einen zentralen Baustein dar, um das Unternehmenswachstum in der Region zu stärken und über die Grenzen Mecklenburg-Vorpommerns hinauszutragen. Regionale Stärkung durch Digitalisierung: Das Accelerator-Programm als Wachstumsmotor Mit dem klaren Ziel, […]

Reallabore – ExperimentierRäume für den Weg in eine nachhaltige Gesellschaft: Einladung zur Konferenz 2024

Das Deutsche Hygiene-Museum Dresden wird am 11. und 12. April 2024 zum Schauplatz der Konferenz, die sich mit zukunftsweisender Forschung und Praxis im Bereich der nachhaltigen Entwicklung auseinandersetzt. Unter dem Titel „Reallabore – ExperimentierRäume für den Weg in eine nachhaltige Gesellschaft“ lädt das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e. V. Interessierte ein, Teil eines intensiven Dialogs […]

Zukunftsregion Malchin: Reflexion 22.1.

Joachim Borner spricht zu Gästen.

Tag 1 (22.1.) Die Eröffnung der Veranstaltungsreihe machte deutlich, dass es, in Anbetracht der vielen Veränderungen in der Welt und in der Region um etwas geht, was Souveränität genannt wird. Das heißt, die Kontrolle über das, wie was verändert wird, nicht zu verlieren und nicht in die Orientierungslosigkeit zu geraten, die durch Krisen ausgelöst wird.Es […]

Veranstaltungsreihe: Zukunftsregion Malchin

Die Veranstaltungsreihe „Zukunftsregion Malchin ist eine Initiative, die auf den Ideen und Vorschlägen aus dem Projekt „Zukunftsstadt Malchin“ von 2015 aufbaut. Über 600 Vorschläge wurden damals gesammelt, um ein Zukunftsbild für die Malchiner Region zu entwickeln. Die Wiederaufnahme dieses Projektes im Jahr 2023 stellt einen entscheidenden Schritt dar, um die gesammelten Ideen zu prüfen und […]

So wird das was mit der kommunalen Energiewende

Die Energiewende und der Klimawandel stellen uns vor enorme Herausforderungen. Besonders Kommunen spielen bei der Transformation zur nachhaltigen Energieversorgung eine zentrale Rolle. Es gibt allerdings viele Kommunen, deren Ressourcen bereits durch die Erfüllung ihrer Pflichtaufgaben stark beansprucht werden, sodass strategische Initiativen zum Klimaschutz und zur Energiewende oft zu kurz kommen. Das Huckepack-PrinzipUm diese Herausforderungen anzugehen, […]

Fünf Erfolgsfaktoren für regionale Unternehmenstransformation

Der „TFF Report 2023„, vorgestellt auf dem TED Countdown Summit, bietet wegweisende Einsichten für Unternehmen, die im Kampf gegen den Klimawandel aktiv werden wollen. Der Report betont die Wichtigkeit von exponentiellem Fortschritt, grenzüberschreitender Zusammenarbeit, der Berücksichtigung lokaler Prioritäten, der Entwicklung interner Klimaziele und der Schaffung einer starken, authentischen Geschichte. Diese Aspekte bieten spannende Anknüpfungspunkte für […]

So funktioniert die Projektschmiede

„Wäre es nicht schön, wenn..?“ Wie viele gute Ideen zur Verbesserung der Region wurden bereits verworfen, weil sich Anwohner*innen nicht an die Umsetzung von Projektideen herangewagt haben? Deshalb besteht jetzt die Projektschmiede. Die Projektschmiede ist ein Programm zur Förderung und Realisierung von Projektideen in der Mecklenburgischen Schweiz. Dieser Artikel bietet eine Einführung in das Konzept […]

Klima-Campus und Mecklenburgische Schweiz: Ein Fokus auf Klimaschutz und Bildung

Einleitung:In der Mecklenburgischen Schweiz werden konkrete Klimaschutzmaßnahmen umgesetzt, darunter die Initiative „1,5°“, die durch den Projekthof Karnitz initiiert wurde und auf Baumpflanzungen abzielt. Ergänzend dazu liefert der regionale Klimaatlas wichtige Daten über Klimaveränderungen in der Region. Der Klima-CampusDer Klima-Campus integriert Bildung und Klimaschutz, indem er praktische und theoretische Lernangebote kombiniert. Myclimate, eine Organisation im Bereich […]